Im Fachgebiet der Inneren Medizin bieten wir in unseren Spezialdisziplinen Pneumologie (Lungen- und Bronchialheilkunde), Allergologie, Schlafmedizin und Sportmedizin nachfolgende Leistungen an:

Pneumologie Icon

pneumologie

BEGUTACHTUNG

Erstellung eines Gutachtens zu internistischen, lungenfachärztlichen, allergologischen und schlafmedizinischen Fragestellungen.

BLUTGASANALYSE

Messung der Gasverteilung von Sauerstoff, Kohlendioxid, Kohlenmonoxid und des Säure-Basen-Haushaltes im Blut.

BRONCHOSKOPIE

Spiegelung der Atemwege mit einem Endoskop (in spezialisierten Lungenfachkliniken).

CO-DIFFUSIONS-MESSUNG

Bestimmung der Gasaustauschfähigkeit der Lunge.

EKG

Aufzeichnung der Herzstromkurven.

HYPERREAGIBILITÄTS-TEST

Methode zum Nachweis einer Überempfindlichkeit der Bronchien (inhalativer Provokationstest).

Labordiagnostik

Praxiseigenes Allergielabor und patientennahe Sofort-/Notfalldiagnostik (sog. point-of-care testing, POCT).

LUNGENFUNKTIONS-TESTS

Methoden zur Überprüfung von Lungenbelüftung, Lungenvolumen, Atemwegswiederständen und Atemmechanik.

NO-MESSUNG

Bestimmung des Stickstoff-Monoxids in der Ausatemluft (FeNO) als Hinweis für Entzündungsprozesse in den tiefen Atemwegen, z.B. bei Asthma.

Raucherentwöhnung

Unser Raucherentwöhnungskurs ist ein seit vielen Jahren bewährtes und sehr erfolgreiches Programm zur Tabakentwöhnung. Der Kurs wird bei uns in der Praxis von unseren zertifizierten Kursleitern/innen durchgeführt. Bezüglich Kostenübernahme fragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse an. Nähere Informationen zum Programm finden Sie unter: https://www.rauchfrei-programm.de

RÖNTGEN-THORAX

Röntgenaufnahmen des Brustkorbes als Teil der Standarduntersuchungen bei Lungenerkrankungen.

SAUERSTOFF-LANGZEITTHERAPIE

Einleitung und Überwachung einer Sauerstofftherapie mit modernen Sauerstoffgeräten bei Nachweis einer unzureichenden Sauerstoffversorgung des Körpers unter Umgebungsluftbedingungen.

Sonographie des Thorax

Ultraschalluntersuchung der Thoraxorgane.

Pneumologie Icon

Allergologie

ALLERGIETESTS

Methoden zum Nachweis von allergischen Sensibilisierungen gegen die getesteten (Umwelt-/Inhalations-) Allergene.

Nasale Provokation

Testung der Reaktion der Nasenschleimhaut auf ein vermutetes Allergen zum Nachweis einer klinischen Relevanz.

SPEZIFISCHE IMMUNTHERAPIE

Kausales Therapieverfahren (als Spritze oder als Tablette) zur Behandlung von Allergien, das eine schrittweise „Gewöhnung” an das allergieauslösende Antigen (Allergen) anstrebt.

Pneumologie Icon

Schlafmedizin

Polygraphie

Mit einem speziellen Messgerät wird während des Nachtschlafs zuhause nach Schlafstörungen (Schnarchen und längere Atempausen) gefahndet bzw. eine bereits etablierte Therapie überprüft.

Polysomnographie

Weiterführende schlafmedizinische Diagnostik inklusive Analyse der Schlafqualität durch die Schlafstadien-Auswertung (leichter Schlaf, REM-Schlaf, Tiefschlaf) in unserem Schlaflabor (www.schlaflabor-bochum.de) oder bequem im eigenen Bett mit unserem „mobilen Schlaflabor“.

Pneumologie Icon

Sportmedizin

SPIROERGOMETRIE

Belastungsuntersuchung (Fahrradergometer) bei der durch Messung von Atemgasen die Reaktion von Herz-Kreislauf, Atmung und Stoffwechsel sowie die körperliche Leistungsfähigkeit untersucht wird.

SPORTMEDIZINISCHE LEISTUNGSDIAGNOSTIK

Professionelle Leistungsdiagnostik mittels Laktatstufentest und/oder Spiroergometrie nach den Standards der deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP). Der Sportmediziner Dr. med. Wilhelm Ammenwerth wird von der DGSP als Untersucher empfohlen (www.dgsp.de).

SPORTTAUGLICHKEITS-UNTERSUCHUNG

Sportmedizinische Gesundheitsuntersuchung zur Beurteilung der Sporttauglichkeit und sportlichen Belastbarkeit (inklusive Trainingsberatung). Der Sportmediziner Dr. med. Wilhelm Ammenwerth wird von der DGSP als Untersucher empfohlen (www.dgsp.de).

Sprechstunden

Terminsprechstunde

Mo., Di., Mi., Fr.

8 – 13 Uhr

Do.

8 – 12 Uhr

Mo. + Di.

15 – 18 Uhr

Do.

13 – 16 Uhr

Terminsprechstunden bitte immer um persönliche oder telefonische Terminvereinbarung unter 0234-60386 oder online über die Plattform „TerMed”:

Online-Terminvergabe

Akut-/Notfallsprechstunde

Mo. – Fr.

8 – 9 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir in der Akutsprechstunde nur eine begrenzte Patientenzahl versorgen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hey, your browser is out of date!

We've noticed you're currently using an old version of IE.
We really recommend you update your browser.